deutsch Deutsch

Niger Francais

Helfen Sie Jetzt!

Unterstützen Sie uns!

Spenden Sie!

Solidarität Niger e. V.

Bank: Sparkasse Münsterland Ost

Konto: 332040435

BLZ.: 40050150

münster

Das Zwiebel-Projekt von Gothèye (Niger)

münster

Niger ist Westafrikas größter Exporteur von Zwiebeln und nach Nigeria der zweitgrößte Zwiebelproduzent ganz Afrikas. Gothèye liegt in der südlichen Sahelzone am Fluss Niger. Für das Jahr 2010 wurden ca. 85 000 Einwohner berechnet. Das „Zwiebel-Projekt“ (auf Französisch: „Projet agricole des oignons“) in der Kleinstadt Gothèye ist ein landwirtschaftliches Projekt eines lokalen Vereines, dessen 173 Mitglieder zu 80% Frauen aus Gothèye sind.

Zusammen bewirtschaften sie ein über 20 Hektar großes Gebiet. Abgesehen von Zwiebeln werden in Gothèye auch rote Paprika, Kartoffeln, Gewürze, Erdnüsse und - entlang des Flusses Niger - Nassreis angebaut. Ansonsten werden in der Gemeinde noch Korb- und Töpferwaren, also z.B. Matten, Mörser und Stößel, sowie traditionelle Seife hergestellt.

 

 

Afrika Festival 2017 in Münster (Westfallen) hier

Spendenkonto: 332040435 bei der Sparkasse Münsterland Ost (BLZ 40050150) Kontoinhaber: Solidarität Niger e. V